Party-Feedback

22.06.18 80er Party mit DJ Jeremy Heart:

"Deine Kommentare lesen sich wie Schulaufsätze, richtig nett.“ So hat es eine Freundin am Freitag Abend beschrieben. Und nachdem es sich hier zweifellos um eine kultivierte Dame handelt, nehme ich das natürlich als Kompliment. Danke dafür, meine Liebe!

Aber jetzt zum eigentlichen Thema, der 80er-Jahre-Party mit Seitenblick. Wir haben uns schon gewundert das ganze Heerscharen neuer Gäste um kurz vor 21:00h auf das noch verschlossene Tor zugelaufen sind. Naja, vielleicht ist Heerscharen ein bisschen übertrieben, es waren ca. 8-9 Personen die wir nicht kannten. Ich schreibe das deshalb, weil wir uns mittlerweile schon zu den Stammgästen zählen dürfen (oder, Andrea?) und demzufolge viele andere Gäste auch schon lange kennen.

Wie sich bald herausstellen sollte haben die meisten davon wohl zu einer Gruppe von Geburtstagsgästen (wir vermuten einen Geburtstag) gehört, die das obere Level gebucht haben. Es war also gleich zu Anfang ganz ordentlich was los. Umso besser, wie ich finde.

Wir wurden vom Team freundlich begrüßt (wie immer) und Jeremy hat mal wieder Wort gehalten und als erstes Lied „Let me entertain you“ gespielt. Und an einer Stelle hat er mich geknackt: Nach „I love Rock’n’Roll“ kam „Thunderstruck“. Da war ich baff. Er weiß schon warum.. Die 80er nahmen ihren Lauf, haben erwartungsgemäß das musikalische Büffet beherrscht und wurden mit verschiedenen Musikstilen gekonnt und abwechslungsreich serviert.

Tja, und plötzlich war es kurz vor 2:00. Wer hat an der Uhr gedreht, möchte man fragen. Aber die knapp fünf Stunden sind verflogen wie nichts. Tanzen, Ratschen, Flirten (wer will und kann) sind hier immer angesagt.

Ach ja, warum schrieb ich eingangs (zweiter Absatz) von Seitenblick? Wer aufmerksam gelesen hat, weiß es. Aber ich gebe jetzt noch den zweiten Tipp: Der Engel hat auch gepfiffen.

Bis demnächst...in diesem Club.
Oliver

  


15.06.18 Classic-Rock and More mit DJ Tommy Salino:

Wenn der Prophet nicht zum Berg kommen kann, dann kommt der Berg zum Prophet!“ Keine Angst, ich werde jetzt nicht zum Prediger. Aber mit diesen Worten hat mich Tommy begrüßt als er um kurz nach 21:00h von der Kanzel kam. Normalerweise gehe ich ja zu ihm hoch, nur an diesem Freitag hatte er schon Besuch und es wäre kein Platz mehr gewesen. Außerdem hatte er mit Andrea und Norbert auch etwas zu besprechen. Also habe ich gewartet. Und so kam es das Tommy, sobald er Gelegenheit dazu hatte, sich seiner Gäste angenommen hat und uns begrüßte. Man spürt die Wertschätzung sehr deutlich die im Club gegenüber dem Publikum gelebt wird.

Kurzer Blick zurück in meine Jugend: Wenn mich meine Erinnerung nicht ganz täuscht, waren es immer die Mädchen, die zuerst auf der Tanzfläche waren. Wir Jungs haben uns immer erstmal verschämt an den Rand gestellt und zugeschaut. Und nur die wenigsten von uns haben sich dann überhaupt getraut die Hüften zu schwingen. Heute ist das anders. Da gibt es diese Scham nicht mehr. An diesem Freitag herrschte in den ersten Minuten sogar Männerüberschuss auf der Tanzfläche. Vielleicht eine späte Rache der Damen, die sich damals von uns alleine gelassen gefühlt haben.

An der Musik hat es jedenfalls nicht gelegen. Wir wurden mit vielen bekannten und unbekannten Songs bedient und sind an Lieder erinnert worden, die dereinst große Erfolge in den Hitparaden waren, es aber so gut wie nie in die Disco schafften.Besonders hervorzuheben sei hier z.b. Chris De Burgh, dessen Ferryman jedermann bekannt sein dürfte und deutlich mehr Tanzpotential hat als man denkt.Tommy hat ihn gebracht. Genau wie Rick Springfield und Heart.Mein besonderes Highlight war aber Lady in Black. Mein All-Time-Favorite Hit. Es wird wohl nie ein Lied geben, dass mich mehr fesselt als dieser Klassiker von Uriah Heep. Plötzlich erklang er aus den Boxen, in voller Länge. Und wie mir die Reaktion des Publikums gezeigt hat, war ich nicht der einzige der sich daran erfreute.

Für den 13. Juli hat er auch schon die Werbetrommel gerührt: Da gibt es eine 70er-Jahre-Party die er musikalisch betreut. Also, Schlaghosen und Batikhemd bereithalten!

Ein bisschen musste ich Tommy aber doch schimpfen als ich mich gegen 1:00h verabschiedet habe: Denn er hat mir keine Gelegenheit gegeben mal zum Luftholen nach draußen zu gehen.

Grüße
Oliver

  


08.06.18 Rock mit DJ HOS:

Die Schleusen des Himmels haben sich gestern nicht geöffnet, aber die Schleusen der Musikwünsche.Ich habe ja in meinem letzten Kommentar zu dieser Party ein paar Wunschlieder aufgeschrieben und mich gefragt ob das wohl klappen würde.
Es hat geklappt!

Die gängigen Songs kann man sich leicht wünschen, die werden ja mit einiger Sicherheit sowieso gespielt. Aber meine drei Wünsche waren doch ein bisschen ausgefallener und dennoch hat HOS zwei davon aufgelegt. Nochmals herzlichen Dank an den Mann mit dem Hut.

Und wer glaubt das meine Freude über den Abend damit schon seinen Zenit erreicht hat, der irrt sich. Wann gibt’s schon mal Helen Schneider, Barclay James Harvest, Rick Springfield oder Beastie Boys? Gestern gabs das. Auch hat das Dach endlich mal gebrannt (Fire. Water. Burn., Bloodhound Gang).

Durch das warme und trockene Wetter haben sich immer auch ein paar Leute im Außenbereich getummelt, was zur Folge hat das die Tanzfläche nicht überfüllt ist und man sich trotzdem nicht alleine fühlt. Den Außenbereich finde ich übrigens klasse: Die beste Möglichkeit sich mal zu unterhalten ohne jemand aus 5cm Entfernung ins Ohr brüllen zu müssen.

Mir kam auch zu Ohren das es diesmal bis weit nach zwei Uhr ging. Ich selbst habe ja um kurz nach Eins schlapp gemacht und meine Frau und mich nach Hause gefahren.

Wird wohl bei mir zumindest doch ein Tribut ans Alter sein…..oder soll ich lieber sagen….an die Reife?

Freue mich aufs nächste Mal.
Rock On
Oliver

  


16.2.18 Classic-Rockparty mit DJ Tommy Salino:

Tommy ist immer gut gelaunt, egal wie viel Arbeit vor oder hinter ihm liegt.
Ich bin gleich um 21:00h zu ihm auf die Kanzel, habe ihn begrüßt und er hat mir erzählt wie anstrengend seine Woche war.
Aber das verfliegt bei ihm sobald er am Controller steht.
Frech wie ich bin habe ich ihn gefragt ob er von Witness das Lied Do it till we drop hat.
Und was war seine Antwort?
"Schau mal hier, das sind die Lieder die ich für heute Abend geplant habe" und zeigt mir seine Liste auf dem Notebook. Was war dabei? Do it till we drop.
Nichts was er nicht erfüllen kann.
Aber dann gings los, er muss ja den Laden zum Kochen bringen. Also habe ich ihm viel Spaß gewünscht und ihn seinem Vergnügen überlassen.

Nachdem ich ja einen Blick auf die Liste werfen konnte wusste ich in etwa was mich erwartet.
Dennoch ist es sehr anstrengend wenn man über zwei Stunden am Stück nicht von der Tanzfläche kommt weil der DJ einen dort gnadenlos festnagelt. Meine Stimme hat mal wieder gelitten und ich spüre meine Beine immer noch.

Und er hat nicht nur mit seiner Musik an sich für eine brodelnde Stimmung gesorgt, sondern auch dadurch das er sein Publikum mitspielen bzw. mitsingen lässt.
Von vielen Liedern kennt man ja zumindest den Refrain (Beispiel: T.N.T., Radar Love, In Zaire) und
erwartungsgemäß hat sich die tanzende Masse zum Chor erhoben und Tommy hat passend dazu die Lautstärke gedrosselt.
Damit bindet er seine Gäste musikalisch noch ein Bisschen enger aneinander und man ist froh ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

Beim Abschied kamen noch andere Gäste die sich bedankt, und ihn zurecht mit Lob überschüttet haben. Einziger Wehrmutstropfen für mich: Viele meiner seit langer Zeit liebgewonnenen Freunde haben es gestern leider nicht geschafft um diesen grandiosen Abend mit uns zu begehen.

@Tommy, ich weiß das Du das hier irgendwie zu lesen bekommst, hast du mir ja gestern ungewollt verraten. Und ich bedanke mich nochmal für Deine warmen Worte bezüglich meiner Schreiberei.
Allerdings hoffe ich auch sehr das ich damit niemand auf die Nerven gehe.

Grüße aus dem Südosten!
Oliver

  


9.2.18 Summer of Love Faschingsedition mit DJane Sephra und DJ Axel

Liebe Andrea und Norbert,

Eure Summer of Love Party ist echt toll und vielen Dank, dass Ihr die macht. Gerne öfters! Liebe Grüsse

Irene

  


  

Andrea, Dir und Deinem Team ein großes Danke für den schönen Abend gestern im Rockclub 44, sehr gute Musik und einfach nur Abtanzen. Das mit den Luftballons war eine nette Idee. Es ist ein wunderbares Gefühl zu guter Musik tanzen zu können und für ein paar Stunden die Sorgen und Probleme vergessen zu können. DANKE, herzlichen Gruß B.

  


  

Schee wars, lustig wars und an Schbass hots a gmacht.Jürgen

  


  

Es war ein Eintauchen in längst vergangene Zeiten.
Blumenkinder, Hippies, Schlaghosen, Batikhemden, Sonnenbrillen und Hüte haben das Bild am 9.2.2018 im Club bestimmt.
Unterstützt von witzigen Kostümen der Faschingsnarren die sich unters Volk gemischt- und dem bunten Treiben im wahrsten Sinn noch einen extra Schub verpasst haben.
Kommentar eines Freundes: „Das ist zwar nicht meine Musik, aber fürs Auge ist heute besonders viel dabei“. Recht hat er.
Die Musik der 60/70 als Triebfeder der Fete haben Michelle und Axel geliefert, die sich das DJ Pult geteilt haben und dem tanzenden Volk die Flower Power auf einem glitzernden Tablett aus bekannten und beliebten Liedern servierten.
Na, und was soll ich sagen: Die Tanzfläche war meistens so voll das wir nicht mehr ohne sanfte Gewalt draufgekommen sind. Das ist ein Qualitätsmerkmal und gleichzeitig das schönste Kompliment das man einem (in diesem Fall) DJ-Duo machen kann.

Es würde mich doch sehr wundern, wenn das die letzte Oldienacht im Club war….

Grüße aus dem Landkreis……
Oliver

 


Classic-Rockparty mit DJ Axel am 2.2.18

Das traut sich nicht jeder. The making of the Fire still burns zu spielen.
Das Lied ist natürlich bekannt und lockt die Tänzer und Tänzerinnen auf die Fläche.
Aber in der langen Version habe ich es noch nie in einer Disko gehört.

Axel hat es gespielt und damit den Tanzreigen eröffnet.
Aber das war nicht das einzige Lied das mich aufhorchen ließ. Auch das seltene Touch too much von AC/DC wurde serviert, Some kind of wonderful von Viva, Run to you von Bryan Adams kamen dran und dann auch noch Heaven knows von The Pretty Reckless.

Ich zähle jetzt natürlich nicht alle Titel auf die gestern liefen.

Denke aber dennoch das meine Botschaft klar ist:
Abwechslung tut gut.

Meine Meinung über die überaus gelungene Songauswahl wurde von mehreren Personen geteilt.

Habe ich schon mal erwähnt das Kati an der Bar eine Wucht ist? Immer freundlich, schnell, aufmerksam, kompetent und hat zwischendurch auch mal Zeit für einen kleinen Ratsch. Eine Perle im Team.
Abgerundet wurde der wirklich angenehme Abend dann mit einer freundlichen Verabschiedung durch Nadine, die uns gut gelaunt unsere Jacken und Mäntel gegeben und uns einen guten Heimweg gewünscht hat.

Das ist Marketing!
Respekt, Danke und bis zum nächsten Mal!

Oliver

 


Schlagerparty 27.1.18 Isarpost mit DJ TY-C

Hallo Andrea,

wir kommen jedes Mal zur Schlagerparty, aber dieses Mal war es wirklich der HIT! Eine Mega-Stimmung und alle Gäste im Raum haben mitgesungen. Ein guter Schlager nach dem anderen und Euer DJ hat uns dann auch noch unseren besondern Schlagerwunsch erfüllt. Besser gehts nicht! Vielen Dank auch an euren DJ!

Sanne + Marlies

  


Hard + Heavy mit Tommy Salino, Freitag, 26.1.2018

Hallo Andrea

Hallo Norbert,

 was am Freitag im Club abgegangen ist war einfach Wahnsinn.

Das war für mich die allerbeste Rockparty überhaupt.

Von der ersten bis zur letzten Minute nur die besten Rocksongs querbeet!!

 

Eine gigantische Stimmung super tolle Leute und eine Tommy der alle begeisterte.

 

Das war 100% Rock vom Feinsten.

 

Vielen Dank an Tommy für den unvergesslichen Abend.

 

Vielen Dank an Euch für die tollen „Rock 44“ Partys.

 

Liebe Grüße

Hans

 


Hallo Andrea und Norbert,

Die Latte lag ja schon ziemlich weit oben. Und da fragt man sich wie er da noch eins drauflegen will.
Aber Tommy schafft das.
Wir waren diesmal erst um 21:30h da, und während ich auf meine Begleitung gewartet habe, konnte ich beobachten wie immer mehr Leute meiner Altersklasse Richtung Rock44 Club gingen.

Damit war schon sehr früh klargestellt, das wir bestimmt nicht alleine mit Tommy sein würden.
Der Club war schon gut voll als wir reinkamen. Unsere Stammplätze waren natürlich schon belegt. Das änderte aber nichts an der guten Stimmung.

Wir wurden natürlich wie immer herzlich von Tommy begrüßt und auch sofort mit ein paar dicken Rockbrettern (Metallica, Accept…) auf die Tanzfläche gelockt.

Er hat nichts ausgelassen was auf so eine H+H Party gehört.
Ein besonders dickes Lob gibt’s auch dafür das er mit Teilen des Publikums optisch und auch verbal Rücksprache hält ob Sound und Lautstärke passen.
Diesmal war es perfekt: Laut genug um entspannt mitsingen zu können ohne jemand zu stören aber nicht so laut das es körperlich unangenehm wird.

Tja, und ein offenes Geheimnis hat sich wie von Geisterhand durch den Abend gezogen das dann mit einem spontanen kleinen Ständchen um Mitternacht gelüftet wurde.
Einer der Gäste (Daumen hoch für diese Aktion) hat zum richtigen Zeitpunkt (zwischen zwei Liedern) stimmgewaltig das Happy Birthday für unseren DJ intoniert und das gesamte Publikum hat eingestimmt und Tommy hochleben lassen.
Die Rock44-Club-Familie eben.

Und, lieber Tommy, an dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön für das wirklich sensationelle Kompliment das Du mir beim Abschied gemacht hast.
Damit hast Du es aber auch mir schwer gemacht mich noch zu steigern.

Rock On
Oliver

 


5.1.18 Classic-Rockparty mit DJ HOS:

Hallo Ihr beiden,

war gestern eine super Stimmung, hat viel, sehr viel Spaß gemacht :-) Danke für das Event!

Schöne Grüße, einen genießenden Feiertag,
Dieter

 

Schön war es wieder mal!!

Viele Grüsse Angelika

 


31.12.17 Silvesterparty im Kolpinghaus mit Jeremy Heart und Tommy Salino

Danke für die schöne Silvesterparty. Wir, meine Freundin und ich, hatten viel Spass. Es waren wirklich nette Gäste bei Euch und einen Bombenstimmung. Eure DJs sind echt spitze. Nur der Rockkeller war etwas voll und wir flüchteten wieder in den oberen Saal. Aber das tat unserer Stimmung keinen Abbruch. Wir werden Euch auch in Eurem Freitagsclub besuchen. Bin schon ganz gespannt!

Viele Grüsse Ulrike

 


29.12.17 Summer of Love mit DJane Sephra und DJ Axel

War ein geiler Abernd! Selten soviele Rock-Oldies - und dabei auch außergewöhnliche - an einem Abend gehört. (Y)

Claus

Hallo Andrea,

Danke für Euer tolles Partymotto. Wir hatten eine Heidenstimmung bei den tollen Liedern von früher - hoffentlich macht Ihr dieses Motto bald wieder!

Viele Grüsse Katja

Am 9.2.18 ist der nächste Termin - dieses Mal als Faschingsedition! Liebe Grüsse Andrea

 


22.12 80/90 Party mit DJ HOS

Hallo Andrea und Norbert,

war wieder sehr schön am Freitag und vor allem die letzten 3 Stunden waren so richtig klasse.

Euch und Eurem gesamten Team schöne Festtage und einen guten Start ins neue Jahr.

Schön, dass es Eure Partys gibt.

Liebe Grüße

Christina

 


16.12.17 Schlagerparty Isarpost mit DJ TY-C

Danke für den wundervollen Schlagerabend in der Isarpost! Meine Freundin und ich, wir waren das 1. Mal dort und sind total begeistert! Es war so eine klasse Stimmung - es hat echt Spass gemacht und das nächste Mal sind wir wieder am Start!

Grüsse Evelyn

 


15.12.17 Classic-Rock mit DJ Tommy Salino:

Classic Rock mit Tommy Salino. War wieder Spitze!

Jürgen

  


  

Classic Rock am 15.12.2017 - Tommy auf der Überholspur!

Wer am DJ-Controller so Gas gibt wie Tommy, braucht die linke Spur für sich alleine.
Nicht nur weil er sich bei der Songauswahl auch mal nach links und rechts orientiert hat, statt immer nur die gleichen Bretter abzuliefern. Sondern auch weil er oft selbst zu hören war: Er hat seine Gäste begrüßt, Informationen zu unbekannteren Songs geliefert, mitgesungen und für seine nächste Hard&Heavy-Party am 26.01.2018 Werbung gemacht.

Er war kaum zu bremsen an diesem Abend und dann hat er auch noch spielerisch mehrere Musikwünsche spontan erfüllt.
Freue mich auf seinen Auftritt an Silvester!

Aber nicht nur Tommy hat sich ins Zeug geworfen, auch das beide Bars offen waren hat zum guten Gelingen beigetragen.

Ich wollte ja eigentlich ein bisschen kürzer treten was meine Besuche im Club angeht. Aber so wie es aussieht schaffe ich das dieses Jahr kaum. Und daran sind verschiedene Faktoren schuld. Zwei davon habe ich in diesem Beitrag beschrieben.

Wir sehen uns Freitag, bei HOS!

Grüße aus dem Süden
Oliver

  


02.12.17 Ü40 Classic-Rockparty mit DJ HOS!

Jeder Mensch hat irgendein Alleinstellungsmerkmal. Manche sind offensichtlich, manche erst auf den zweiten oder dritten Blick erkennbar.
Als regelmäßiger Besucher des Rock44-Clubs kennt man die DJs und deren Markenzeichen.
HOS ist sehr leicht zu erkennen. Er ist der Mann mit dem Hut.

Aber er ist auch derjenige, der die Wünsche des Publikums an deren Kleidung ablesen kann. Das mag jetzt komisch klingen, hat sich aber am 1.12.2017 bei der Classic Rock Party genau so zugetragen.

Es war noch relativ früh am Abend, gegen 21:30 etwa, als aus den Boxen plötzlich The Pretty Reckless zu hören waren, mit Take me down. Ungewöhnlich, weil das Lied noch relativ neu ist und vermutlich nicht sehr bekannt.

Aber warum erwähne ich das? Das hat mit meinem T-Shirt zu tun, das ich an diesem Abend anhatte. Da stand The Pretty Reckless drauf, habe mich also als Fan dieser Gruppe zu erkennen gegeben.

Nach dem Song bin ich zu HOS und habe mich für das Lied bedankt. Da meinte er: „Ich habe Dein T-Shirt gesehen und wusste was ich zu spielen hab!“
Sehr aufmerksam.

Aber das allein war nicht der Grund warum ich mich seit langem mal wieder richtig wohl gefühlt habe dort. Auch der Rest des Abends war in Sachen Musikauswahl wohl durchdacht.
Und das ganze mit einer erträglichen Lautstärke die einen nicht aus dem Club getrieben hat.

Ich habe selten einen Hut auf, genau genommen nie. Dennoch sage ich: Hut ab!

von Oliver

 


31.10. Halloweenparty in Ebersberg

Super Schee wars in Ebersberg - Super Stimmung - Danke!

 


20.10 Rock mit DJ Jeremy Heart!

Hallo Ihr Beiden!

Großes Lob für Jeremy - war ein super Abend mit wunderbaren Klassikern und guter Stimmung bzw. Stimmungsmache:-).

Herzliche Grüße

Christina

 


13.10. Kultparty mit DJane Sephra

Das ging ja gut los! Erstmal ein paar nette Stammgäste am Eingang getroffen und geratscht.
Und dann, im Club selbst, von der DJane mit den Worten begrüßt werden: Wenn Du einen Musikwunsch hast, dann her damit.

So mag ich das. Und andere vermutlich auch.
Diese Herzlichkeit und das damit verbundene Flair gibt es nur hier, im Rock44 Club.
Okay, ich gebe zu das ich kaum in andere Clubs der Stadt gehe und mir damit der Vergleich sicher ein bisschen fehlt. Aber für meine Altersgruppe (40++) ist das hier einfach optimal.

Michele hat schöne, unterschiedliche Musikstrecken aufgelegt und schon recht früh mit ein paar satten Rockbrettern den Club zum Beben gebracht.
Auch meinen Hinweis das sich die Bässe überschlagen haben hat sie sehr schnell aufgegriffen und das professionell geregelt und damit einmal mehr bewiesen das sie zurecht ein fester Bestandteil Eures Teams ist.

Liebe Grüße und bis bald
Oliver

 


29.09.17 SUMMER OF LOVE

Hallo Andrea, das war genial!

Wie damals!
Mitte der 80er bis in die frühen 90er gab es Freitag Abend nur ein Ziel für mich: Das „Crash“ in der Lindwurmstraße. Oldie Night. Eine sagenhafte Stimmung hat dort geherrscht. Als Stammgast habe ich dort Gleichgesinnte getroffen. Wir waren jung und hatten Spaß am Sound von früher.
Irgendwann ging diese Zeit vorbei, das Crash zog um und hat seinen Charme dabei zum großen Teil auf der Strecke gelassen.
Aber!!
Jetzt wurde diese spezielle Stimmung wieder erzeugt. Und zwar auf der „Summer of Love“ Party am 29.9.2017 im Rock44 Club. Einziger Unterschied zu damals: Jetzt bin ich nicht mehr jung, aber dafür im besten Alter.
Eine brillante Idee von Andrea und Norbert und erstklassig umgesetzt von Sephra und Axel am Mischpult. Zwei Stunden durchgehend mitsingen ist mir schon lange nicht mehr passiert. Und wie der Andrang zu früher Stunde gezeigt hat wurde das Motto sehr dankbar aufgenommen. Um halb zehn war die Tanzfläche voll mit Hippies und Normalos (wie mich) die sich in eine unbeschwerte Zeit zurückfallen lassen konnten.
Natürlich gab es auch Musikstrecken zwischendurch die nicht alle erreicht haben, aber die gehören dazu und sollen ihren Platz bekommen.
Als es dann gegen Mitternacht auch noch richtig rockig wurde war ich restlos begeistert.

Natürlich habe ich mich bei den beiden DJs verabschiedet und bedankt und auch angekündigt das ich mich unbedingt für eine Wiederholung dieser Oldienacht stark mache.
Also, Andrea, Norbert, alle DJs…..: Bitte macht das wieder mal !!!!

Grüße aus der Vergangenheit,
Oliver

Hallo Oliver, danke für Dein Feedback!!! Auch ich als frühere Crashgängerin fand den letzten Freitag klasse und wir werden den Abend sicherlich wiederholen!

Viele Grüsse Andrea

 


15.10. Rock Hard and Heavy mit DJ Tommy Salino:

 

Es war mal wieder sehr schöner rockiger Abend.
Ein Dankeschön an DJ Tommy - klasse Musik!
Sehr gerne wieder :))

Cekay

  


  

Hallo Andrea,
ich konnte nicht anders und musste ein paar Worte loswerden.....;)

*********************************************************************
Wenn man um 20:50h in der Anton-Hammel-Straße keinen Parkplatz mehr bekommt dann ist das ein gutes Zeichen. Denn dann sind viele Gäste da.
Sonst bin ich ja mit ganz wenigen Stammgästen einer der ersten vor dem noch verschlossenen Tor.
Das war bei Tommys Hard&Heavy Show am Freitag (15.9.) ganz anders. Es war richtig was los. Die Müsis haben sich wieder eingefunden und sich mit den Stammgästen vermischt.
Aber es gab auch einige ganz neue Gesichter die den Weg in den Club gefunden haben.
Vielleicht ein Wiesn-Vorbote, vielleicht aber eine neu entdeckte Lust auf einen rockigen Abend.
Und das macht den Club aus: Wo sonst gibt es schon eine Ü40-Party in München die diesem Anspruch gerecht wird?

Wie dem auch sei, es war sehr schnell voll und Tommy konnte gleich seine wohlbekannten Kracher und seltenen Perlen unters Volk mischen. Er ist auch einer der wenigen DJs der sich um seine Gäste kümmert, sie begrüßt und um ihre Meinung bittet. Klasse!

Vorbildlich!

Ich komme wieder!
Oliver

 


1.9. 8 Jahre Rock44

Hallo Andrea und Norbert,

Eure Geburtstagsveranstaltung war echt super, Eure DJs sind Top!

Ich mag eure Parties und begrüsse es, dass ich jetzt an jedem Freitag in den Club gehen kann.

Viele Grüsse

Martin

  


  

Hallo Andrea,

wollte Dir schon lange ebenfalls ein Feedback zum letzten Freitag geben. Kann mich nur anschließen.....war ein super Abend, ganz tolle Musik und eine mega Stimmung bis zum Schluss. Hab zum Tommy gesagt, es fühlt sich an "wie heimkommen" und er meinte lachend "Du bist heut schon die Dritte die das sagt" :-)).

Ja, der Club ist halt (fast) mein zweites Wohnzimmer.

Liebe Grüße

Doris

  


  

Hallo Andrea, hallo Norbert,

Zu Eurer Jubiläumsparty wollte ich mich mal bei Euch bedanken. Die Parties in Eurem Club sind echt super und ich hoffe Ihr macht diese noch lange weiter!

Viele Grüsse

Carla

  


  

Hallo Andrea, hallo Norbert

Ihr seid auch wirklich tolle Gastgeber; und ich bin seeeehr glücklich, dass ich seit mittlerweile zwei Jahren fast jeden Freitag weiß, wohin ich gehen will!!!!

Viele Grüsse

Marie

 


25.08.17 Kultparty

Hallo Andrea,

das Motto öfter mal was Neues kommt bei mir gut an. Die schon in den letzten Feedbacks angesprochene musikalische Abwechslung tut den Parties gut. Aber ich denke das Publikum muss sich zum Teil noch daran gewöhnen. Deshalb an dieser Stelle auch mal der Aufruf ans Publikum nicht gleich geschlossen von der Tanzfläche zu gehen wenn Euch ein Lied nicht bekannt vorkommt.
Insbesondere wenn der Abend noch jung ist.
Jeremy macht es aber sehr gut die „neuen“ Sachen nicht blockweise zu bringen sondern verteilt über die ganze Strecke.
Gefreut hat mich aber auch der wieder etwas gestiegene Anteil an Rockmusik der am Freitag geboten wurde.
Viele neue Gesichter waren zu sehen, sehr schön. Es war eine große Gruppe „Müsis“ da, die zum ersten Mal den Club besucht haben. Und sie waren alle ganz angetan von der Lebhaftigkeit des DJs und seiner offenen Art. Ich habe mitbekommen das er einige Musikwünsche spontan erfüllen konnte. Das kam hervorragend an.
Jeremy ist eine Perle in der Schmuckschatulle Eurer DJs.

Grüße aus Höhenkirchen
Oliver

 


Classic-Rock mit Jeremy – 18.8.2017


Ein perfekter Abend. Jeremy hat allerfeinst aufgelegt, auch mal ein bisschen Abwechslung reingebracht was ich persönlich sehr begrüßenswert finde. Seine Stimmung war immer ansteckend (ich sage immer er ist selbst sein bester Kunde weil er mehr tanzt als alle Gäste) aber ohne diese Einlagen wäre es kein Jeremy-Abend.
Die Lautstärke war von Anfang an richtig dosiert.
Kathi an der Bar ist einfach klasse: Schnell, freundlich, kompetent!
Wie ich es auch drehe und wende….ich finde einfach nichts auszusetzen ;)

Lg
Oliver

PS: @Jeremy: Danke das Du meinen Musikwunsch erfüllt hast!!

 


11.8.2017-Kult mit Norbert!

Die Kultparties mit Norbert haben ihren Reiz. Denn er legt abseits der breitgetretenen Pfade auf.
Lieder, die sonst verstaubt in der Kiste bleiben würden, werden aufpoliert und mit neuem Glanz aber altem Charme einem dankbaren (also ich bin zumindest dankbar) Publikum angeboten.

Pink Floyd, Pet Shop Boys oder Heart! Musik aus dem Startblock und der Beschleunigungsphase meines Lebens, wenn ich mal den Vergleich zu einem Sprinter ziehen darf. Jetzt bin ich immer noch mit gutem Tempo dabei und bekomme durch Abende wie den gestrigen wieder ein bisschen Energie für die nächsten Etappen.

Nur die Lautstärke am Anfang hat mir ein wenig zu schaffen gemacht. Aber ich bin sehr froh das ich letztendlich nicht der einzige war der damit Probleme hatte und ab ca. 22Uhr war es dann wirklich genial gut.
Das beweist mir das Ihr mit Eurem Team auf die Wünsche oder Anregungen der Gäste eingeht. Wirklich klasse!

Liebe Grüße
Oliver

  


Kultparty 17.07.17


Kult vom Feinsten!
Tommy hat zu Tisch gebeten. Und er war reichlich gedeckt.
Schon die Vorspeise war appetitanregend und hat unseren Hunger noch verstärkt.
Meine Freundin hat schon nach den ersten drei Liedern gesagt das sie es heute richtig gut findet.

Und es ging so weiter, auf dem Hauptspeisenbuffet gab es für jeden Geschmack den einen oder anderen Happen. Man musste ständig zugreifen und hatte Angst etwas zu verpassen wenn man mal kurz nicht im Speisesaal war.

Zum Nachtisch eine extra Portion Rock und auch den Hinweis auf nächsten Freitag mit der Hardrockparty.

Als ich meine Freundin nach Hause gebracht habe meinte sie zu mir: Vielen Dank, es war ein toller Abend.
Tja, nur das ich daran keinen Anteil hatte, sondern der DJ…..aber ich habe das Kompliment in seinem Namen gerne angenommen…..und reiche es hier weiter.

lg
Oliver

  


07.7.2017, Classic-Rock mit Axel:

Ja da schau her, der Axel haut rein. Meine Güte hat er eine lange Reihe an Krachern durch die Boxen geschickt. Mir persönlich hat nichts gefehlt. Sogar The Pretty Reckless wurden zum Besten gegeben. Und ich habe seit diesem Abend einen Ohrwurm vom „Wilden Frieden (Puhdys)“ den er uns auch gegönnt hat.
Habe ihm auch persönlich gesagt, dass er viel Lob verdient hat an dem Abend, nicht nur von mir.

Liebe Grüße vom nimmermüden Schreiberling….Oliver

  


30.06.2017 Kultparty Deutsch mit HOS:


Erstaunlich tanzbar, hätte ich nicht gedacht. Was die deutschsprachige Musik- Kultur so alles auf die Beine gestellt hat sieht (bzw. hört) man erst an einem Mottoabend wie diesem.
Und das ohne Schlager.
Es war eine Zeitreise durch meine Jugend. Meiner Frau und unserer Freundin hat es auch gefallen. Natürlich gab es auch das eine oder andere nicht so beliebte Lied (zumindest bei mir) aber das gibt’s ja immer.
Gerne wieder!

von Oliver

  


 ein Feedback zur CR-Party am letzten Freitag.

Da war ordentlich Dampf drin. Jeremy hat sich nicht lumpen lassen und seine One-Man-Show zum Besten gegeben. Was das heißt wissen die Stammgäste sowieso und die anderen haben sich vermutlich am Anfang leicht gewundert was der DJ auf der großen Box zu suchen hatte….;)
Die Musikauswahl war knackig und wurde zum Ende hin erwartungsgemäß richtig hart.
Er hat auch meinen ausdrücklichen Wunsch gespielt (Danke dafür), konnte aber andere Wünsche leider nicht so einfach einbauen. Bisschen schade.
Über Vroni an der Bar kann man kein schlechtes Wort verlieren, sie ist immer schnell, freundlich und aufmerksam.
Der junge Mann der für den Getränkenachschub und die übrige Logistik (leere Gläser/Flaschen einsammeln) zuständig war musste erst noch einen Lernprozess durchlaufen, hat das aber auch noch geschafft.

Ach ja, ich komme mal wieder auf die Familie zurück: Sie wird immer größer, finde ich.
Dank Thomas (an dieser Stelle einen schönen Gruß) habe ich wieder eine neue Bekanntschaft gemacht.
Ich habe mich also wohl gefühlt am Freitag, im Club, bei Classic Rock.
Und ich komme wieder……

Oliver

Ich als Rockfan war jedenfalls ganz glücklich als es gegen halb eins dann auch eine Spur härter zuging.

Eine Frage die mich persönlich mehr interessiert: War es am Freitag lauter als sonst oder waren meine Freundin und ich nur überempfindlich?

Hallo Oliver, grundsätzlich achten wir sehr auf die Lautstärke, wenn Euch da was auffällt, bitte den DJ ansprechen. Und mit der Rockmusik auf der Kultparty, hier handelte es sich um ein Mißverständnis, natürlich wird wie immer auf der Kultparty auch Rock gespielt! Es gibt ja viele Kulthits auch in Rock:-)



Ü30 Party in Ebersberg

Hallo Andrea und Norbert,

seit langem hatte ich schon vor Euch auch mal auf der Ü30 Party in Ebersberg zu besuchen. Ich war von der schönen Location überrascht und DJ Axel hat mal wieder alles gegeben. Der Abend hat mir gut gefallen und ich werde mal wieder hinfahren! Viele Grüsse Mike

 


Kultparty am 10.03. – DJ HOS

Ich war wieder jung. Zumindest am Freitagabend als HOS die 80er wieder aufleben ließ.
Level 42, Boytronic, David Bowie, aber auch Autograph und Clout wurden zum Besten gegeben.

Eine tanzbare Mischung aus alten und neuen, harten und poppigen Nummern mit dem sicheren Gespür für jeden etwas zu finden.

Und im Publikum waren auch viele neue Gesichter zu sehen. Eure Party spricht sich also herum…auch ohne Newsletter …;)
Was ich im Übrigen sehr genieße, mal von der Musik abgesehen, ist die Tatsache das es wirklich viele liebenswerte Stammgäste gibt. An dieser Stelle mal einen schönen Gruß an Bettina und Alex, Tamara und Werner, Hans….und wie sie alle heißen.
Schön das Ihr alle so zuverlässig kommt und mitfeiert.

von Oliver

 


Rockparty – 03.03.2017

Jeremy feuert aus allen Rohren.

Und diesmal sogar mit ein paar besonders selten gespielten Songs wie ‚Tom Sawyer‘ von Rush oder ‚Everything about you‘ von Ugly Kid Joe.
Auch ‚Some kind of wonderful‘ hat es durch die Boxen geschafft.
Er hat Superhit and Superhit gelegt, nahtlos die Tanzfläche am Brodeln gehalten und auch seine körperliche Präsenz zur Schau gestellt.
Ich hatte am Samstag ein Problem mit meiner Stimme, weil ich –vermutlich zum Leidwesen der anderen Gäste- gerne mal laut mitsinge und dazu viel Gelegenheit hatte.

Es gilt wie immer: Ich komme wieder

Oliver

 


Schlagerparty 4.3.17

Hallo,
ich war am letzten Samstag auf der Schlagerparty und ich wollte mich bedanken, es war sehr sehr schön. Schick Euch ein großes Kompliment für die perfekte Orga, ich weiß, dass da viel Arbeit dahinter steckt. Vielen Dank nochmal und ich komm gerne wieder!

Heike

  


  

Hallo Ihr Beiden,

wir hatten wieder mal einen Heidenspass auf der Schlagerparty! Es war eine richtig gute Partystimmung! Toll war es und wir haben den Abend genossen!

Bine und Kirsten

 


Hard’n’Heavy – 24.2.2017

Tommy ist ein Perlentaucher im Ozean der Rockmusik. Und er findet sie alle. Egal ob alte oder neue Songs, bekannte oder unbekannte Bands – sie werden dem Publikum angeboten. Seine Laufschrift ist als Informationsquelle bezüglich Titel und Band Gold wert.
Aber er macht auch Ansagen zwischendurch, erzählt manchmal woher die Band stammt, bedankt sich bei den Gästen fürs Kommen, etc.
Ein DJ der alten Schule!

Oliver

 


Ü40 Kultparty 10.2.17:

Hallo Andrea,
mal wieder ein kleiner Beitrag von mir. lg, Oliver
***********************************************************************************

Jeremy kann nicht anders: Er muss einfach irgendwann auf die große Box neben dem DJ-Pult.
Das gehört zur Show, genauso wie „I was made for loving you“ direkt nach „I love Rock’n‘Roll”.
Darauf kann man zählen.
Als der Sound mal eine Zeitlang grenzwertig war hat er sehr cool reagiert und ohne Panik nach der Ursache gesucht…und sie auch gefunden.

Kann nicht jeder, Respekt dafür.

Einen weiteren konstruktiven Hinweis möchte noch loswerden: Nenas „99 Luftballons“ leben vom gesungenen Intro.
Ich würde das Lied von Anfang an spielen. Das Publikum wird es dankbar aufnehmen und mitsingen. Genauso wie das Outro nicht fehlen darf. Aber das gehört –mal wieder- zur Kategorie ‚Jammern auf hohem Niveau‘.

Bis zum nächsten Mal.....

Rock On
Oliver

  


  

Andrea,
Bitte ein großes Kompliment und Dankeschön an Jeremy!!!
Ich fands richtig guad! Lange nicht mehr soviel am Stück getanzt :-))

Liebe Grüße und bis bald,
Claudia

  


  

Servus liebe Andrea,
ich wollte Dir und Deinem Mann und Deinem Team zum Ende des Jahres einfach mal ein
ganz großes und herzliches DANKE sagen, für die Rockclub-Abende! Es ist immer so schön, abtanzen zu können ( auch wenn man schon ein bestimmtes Alter hat und sich nicht dafür schämen muss ) um einfach den Alltag hinter sich zu lassen und in die Rockmusik eintauchen zu können.
DANKE DAFÜR von einer treuen Rockclub-Gängerin, B.

 


31.12. Silvesterparty Festsaal Kolpinghaus.

Hallo Andrea,

uns hat die Silvesterparty sehr gut gefallen. Vielen Dank auch, dass Ihr die Parties für uns schon etwas ältere;-) organisiert. Wenn es sie nicht gebe, würde echt was fehlen. Liebe Grüsse Uschi

 

Liebe Andrea, lieber Norbert,

Eure Silvesterparty war wirklich superschön und wir konnten bis zum Abwinken abtanzen. Danke für den wundervollen Jahreswechsel.

Vielen Dank M.

 


04.11. Classic-Rock mit DJ Tommy Salino:

Hallo zusammen,

auch wenn es anfangs etwas frisch war, so füllte es sich doch sehr rasch und die Luft begann zu brennen mit den wie immer super ausgesuchten und aufgelegten Scheiben von Tommy.
Ich war dann über meine winterliche Sommerklamotte doch recht froh.

Das mittlerweile fast ritualisierte Ständchen am Ende, sorgt dann auch für einen beschwingten Heimweg.

Ich kann nur betonen "WEITER SO".

GlG,
Claudia

  


  

 Hallo Andrea, Norbert,

was für ein Wahnsinn. Der ganze Abend war ein Schmuckstück. Eine lange Kette mit Perlen, Rohdiamanten, Brillanten, seltenen Edelsteinen und Goldstücken.
Mit anderen Worten: Superhit an Superhit!

Es hat sich mal wieder gelohnt hinzugehen....von der allerersten bis zur allerletzten Minute.

Ein Lob auch für die Weiterentwicklung der Servicekräfte: Ich hatte ja mal kritisiert das es teilweise vorgekommen ist das der junge Mann mit den Getränkekisten quer über die volle Tanzfläche gegangen ist.
Das war gestern nicht mehr so. Er hat den für ihn zwar weiteren aber trotzdem für alle sichereren Weg außen rum genommen.
Und wenn ich schon mal die Servicekräfte lobe, dann auch die immer freundlichen Kassen- und Securitymitarbeiter/innen.

Bis zum nächsten mal,

Rock On

Oliver

 


22.10.16 Isarfete mit DJane Sephra:

Ich war das 1. Mal in der Isarpost und war total begeistert - eine wirklich schöne Location und die Stimmung mit Eurer DJane Sephra war wie immer super! Ich bin fast nicht mehr von der Tanzfläche heruntergekommen!

Danke! Lg Ruth

 


Hard und Heavy Rockparty mit DJ Tommy Salino am 21.10.16:

Hi ihr Zwei,

gestern Abend war der absolute Hammer. So toll war es noch nie. Ich war auf allen Hard&Heavy Veranstaltungen von Thommy Salino. Aber gestern war es ganz außergewöhnlich. Er hat so viele geile Stücke gespielt, die ich noch nie gehört habe. Ich kannte zwar die meisten Bands, aber es waren eher unbekanntere Stücke, die er ausgewählt hat. Aber auch einige Bands, von denen ich wirklich noch nie gehört habe. Eigentlich fand ich das Spruchband immer eher nervig,aber gestern war ich froh drum, sonst hätt ich andauernd fragen müssen, wie das Stück heisst :-) nee, war wirklich ein ganz toller Abend.

Eine Anmerkung hätt ich noch: Wenn man auf der Tanzfläche steht, wird man von warmem Wind angeblasen von unter der Treppe. Das ist so unangenehm, weil man ja eh schon so schwitzt. Ist das Heizung oder damit es nicht von der Decke tropft? Da haben sich mehrere drüber aufgeregt. Die Tanzfläche ist immer weiter zum DJ hingerutscht.

Und noch eine Kleinigkeit: Ich weiß, es ist nicht gerade umweltverträglich, aber bekommen wir unseren Raucher-Heizpilz wieder, wenn es kälter wird? Der Raucherbereich ist so nett, aber man muss sich jedesmal so einmummeln, damit man sich nicht den Tod holt.

Aber sonst - weiter so! lg H.

Wir kümmern uns um die Heizung und wenn mal was ist, einfach an der Bar Bescheid sagen!er Heizpilz für die Raucher kommt jetzt in der Wintersaison selbstverständlich wieder!  lg Andrea



Kultparty 15.10.16:

Hallo Andrea, Norbert;

Das war ein musikalischer Treffer gestern.
In Sachen Kultparty gibt's keinen besseren DJ als Norbert. Das sage nicht nur ich, sondern auch meine Frau, die gestern zum ersten Mal bei Noquer war.

Viele verschiedene Musikstile so das für jeden was dabei ist.
Dazu noch manche Songs die man sonst nie hört (Stichwort Abwechslung) und fast immer das richtige Gespür wann es Zeit für einen Wechsel des Genre ist.

Außerdem sehr mutig: Den Wechsel von I'm blue auf Thunderstruck hätte ich mich nicht getraut.

Wir kommen wieder! Aber das wusstet Ihr auch so schon.

lg
Oliver

  


  

Hallo Norbert,

super aufgelegt - hat uns viel Spass gemacht!

Gruß

Anke + und die Mädels

 


Ü40 Kultparty 26.8.:

DJane Sephra gestern - spitzenklasse!:-)

Freuen uns schon auf nächsten Freitag mit ihr.

 


Schlagerparty 18.7.16

Liebe Andrea, lieber Norbert und Euer Team!
Ihr habt es wieder möglich gemacht, dass diese Party ein tolles Erlebnis für mich war. Ja, das Tanzen verbindet: Ob Jung oder Junggeblieben, wir alle zusammen haben die Musik und Rythmus genossen. Zuzweit tanzen ist einfach wunderbar:-)
Vielen lieben Dank für schönes Erlebnis! Denn dadurch bekomme ich immer viel Lebensfreude!
Lieben Gruß,
Mila.

 


Ü40 Isarfete 2.7.2016

Hallo Andrea,

die Party am 2.7. in der Isarpost war ein event der Superklasse! Bei der nächsten bin ich wieder dabei!

Gruß Thomas

 


Rocknacht am 1.7.2016:


Ich habe mich eine Weile mit Jeremy unterhalten, bei meiner Frage wie es ihm ginge meinte er: "Wenn ich auflegen kann geht es mir immer gut"

Und das hat man gemerkt: Auch wenn die Gästeanzahl gestern Abend überschaubar war, hat die Tanzfläche doch immer gebrodelt. Und daran hatte er zu 100% seinen Anteil. Ein Feuerwerk an Superhits - gepaart mit seiner ansteckend guten Laune - haben uns keine Ruhe gelassen.
Das grenzte schon fast an vorsätzlicher Körperverletzung weil man kaum von der Tanzfläche kam :)
Ich war beinahe froh wenn er mal einen Titel gespielt hat der mir nicht so gefällt. So konnte ich ab und zu mal zum Luftholen rausgehen.

Die junge Dame an der Bar war flott, freundlich und kompetent.
Vielleicht ein Wort zur Logistik: Der junge Mann der für den Nachschub an der Bar zuständig war ist öfter mit seinen Kisten mitten durch die Tanzfläche. Das ist zwar der kürzeste Weg, aber vermutlich nicht der sicherste. Weder für ihn, noch für die Gäste.

Viele Grüsse Oliver

 


18.6. Schlagerparty Isarpost

Hallo Andrea,

die Schlagerparty am Samstag hat mir und meinen Freundinnen super gefallen. Das nächste Mal sind wir wieder dabei!!!

Liebe Grüsse

Ingrid

 


18.6. Classic und Hardrock mit DJ Tommy Salino:


** Rock the night - Tommy in Höchstform **

Abseits der ausgetretenen Pfade treibt Tommy sein Programm durch die raue Felsenlandschaft des Hardrock.
So wird es nicht langweilig und man entdeckt Schätze aus der Vergangenheit die viel zu lange im Verborgenen lagen.
Hin und wieder einen bekannten Klassiker einstreuen schadet nicht und das beherrscht er auch ganz wunderbar.
Lange Rede – kurzer Sinn: Tommy ist der unbestrittene Meister des Melodic, Hard’n’Heavy und Classic Rock.

Die Laufschrift mit den Songtiteln ist genial.

Aber eines stört mich doch......die Sommerpause....der Hardrockparty.

Freue mich auf den Herbst.

Viele Grüsse O.

  


  

Hallo Tommy!

 

Wow! Gestern in der Naga; einfach nur geil!

Freue mich jetzt schon auf die nächste Special-Rock-Party. Auch meine Begleitung (zum erstem Mal dabei) war total begeistert.

ch, äh ich meine  w i r  sind nächstes Mal auf jeden Fall wieder dabei.

 

S +  H

  


  

Servus Tommy,

vielen Dank noch für den gestrigen suuuuuuuper Rockabend.

Einfach überragend tolle Musik!!!

Schade das jetzt Sommerpause ist.

Du hast einen Titel gespielt mit dem Bandnahmen ……………69! Welche Band und Titel war das?

Noch einen Titel mit der Band Avenger oder Savange? Hab ich mir leider nicht mehr merken können. Irgendwie Lieblingsband von ???

Hab jetzt eh schon immer Zettel und Stift dabei. Kann aber nicht dauernd von der Tanzfläche gehen.

Danke noch für Rammstein und Eisbrecher zum Schluss.

Bis zur nächsten Party

Schöne Grüße

Hans

 


Isarfete 4.6.:

Hallo Andrea,
>
>da habt Ihr einen großen Wurf gelandet gestern (04.06.2016) auf der Isarfete. Michele und Norbert sind als DJ-Duo ein Traumpaar. Sehr abwechslungsreiche Songauswahl so das für jeden was dabei ist.
>
>Außerdem hat mir die neue Raumaufteilung gut gefallen gestern. Es war spürbar mehr Platz auf der Tanzfläche und weniger Gedränge an der Bar.
>Eine Freundin die gestern zum ersten Mal dabei war hat sich besonders über das angenehme Publikum und das Ambiente gefreut und das sehr genossen.
>
>Rundum gelungen!
>
>Weiter so!

Liebe Grüße
>Oliver

  


  

Hallo Rock44-Team,

der Abend in der Isarpost gestern war stark! Von allen Ü30 und Ü40 Parties in und um München ist bei Euch die Musik bei weitem am Besten! Ich geniesse jede Party!

Viele Grüsse Kurt

 


Rockparty 3.6.16.:

Hallo Zusammen!

Großes Lob an DJ HOS. Die gestrige Rockparty im Club war wieder spitzenklasse und DJ HOS hat es geschafft uns 3 Stunden nicht zur Ruhe kommen zu lassen!

Er hat auch immer ein paar schöne neue/alte Raritäten hervorgeholt, die wir sehr genossen haben.

Liebe Grüße

Christina

 


Kultparty 27.5.15 mit DJ Jeremy Heart

War zum 1. Mal bei dieser Party, hat mir sehr gut gefallen, ganz locker und cool.... werde ich wieder dabeisein....
vielen Dank für die sehr gute Idee um Menschen unkompliziert einander näher zu bringen.... und es sich mit Musik gut gehen lassen können....
lieben Gruß R.

  


  

Hallo Andrea,

Für Jeremy ist "DJ" kein Hobby oder Beruf...es ist eine Berufung.
Seine lebhafte Art hinter dem Pult und – wie am Freitag (27.5.) auf der Kultparty – teilweise auch auf der großen Box neben dem DJ-Pult sind einzigartig.

Er bietet eben nicht nur was fürs Ohr, sondern auch fürs Auge und damit hebt sich die Stimmung noch mehr.

Klasse!!

Lieben Gruß

Oliver

 


Feedback 30.4.16 Ü40 Isarfete

Hi Andrea und Norbert,

jetzt war ich auch mal auf der Isarfete in der neuen Location Isarpost und ich wollte Euch mal als Feedback geben, dass es eine rundum gelungene Party war und eine sehr schöne Location. Das nächste Mal bin ich wieder dabei!

Danke für Eure tollen Parties

Katja

 


Hallo Andrea,

Eure Isarfete ist ja längst kein Geheimtipp mehr. Glückwunsch zu so einer gut besuchten Veranstaltung.

Ich finde es gut wenn ein DJ (oder in diesem Fall zwei DJs) Abwechslung in die Musikauswahl bringen und nicht immer das gleiche von Woche zu Woche spielen.
Das birgt aber auch die "Gefahr" das nicht immer alle mit den gewählten Songs zufrieden sein können. Allerdings gehört das in die Kategorie "Jammern auf hohem Niveau" und die stets volle Tanzfläche gab den beiden DJs ja schließlich Recht.

Aber eine kleine Anmerkung möchte ich doch loswerden: Die Übergänge sind ein wichtiges Stilmittel für den DJ und jeder handhabt das anders.
Allerdings fand ich es am Samstag ein bisschen über das Ziel hinausgeschossen wenn sich manche Lieder bis zu 20 Sekunden überlagert haben. Das passt in Technoclubs ganz gut, weil sowieso alles dem gleichen Beat unterliegt. Aber bei teilweise so unterschiedlichen Musikstilen wird es schnell unübersichtlich.

Und die zwei Servicekräfte an der Bar haben ihre Sache gut gemacht. Aber bei größerem Andrang wäre eine dritte Person sicher von Vorteil.
Ein Lob auch noch für alle die mit der Logistik am Eingang zu tun haben. Alles sehr gut organisiert, schnell und freundlich.

Ich ziehe meinen Hut vor Euch und Eurer Energie diese Parties zu organisieren.

Bis zum nächsten mal,
liebe Grüße
Oliver

Hallo Oliver, danke fürs Feedback, das Lob und die Kritik! Wir hatten an diesem Samstag Probleme mit der Anlage, aber der Fehler ist behoben und Dein Tipp bezüglich der Übergänge stösst bei uns auf offene Ohren und wird sich ändern!

Bar: Wir hatten am Samstag bereits um 22 Uhr noch eine weitere Bar aufgemacht, gleich links am Eingang, dies haben aber nicht alle  bemerkt. 

Wir freuen uns, dass die Isarfete so gut ankommt und sind immer noch dabei zu verbessern! Viele Grüsse Andrea

 


Feedback 22.4.16 Kultparty mit DJ HOS

Hallo Ihr Zwei,

letzter Freitag mit DJ HOS war mal wieder hervorragend und ein paar ausgewählte Stücke, die man sonst nicht immer hört waren dabei.

Wir waren zu sechst und hatten alle sehr viel Spaß.

Vielen Dank für die immer wieder schönen Tanzabende.


Herzliche Grüße

Christina

  


  

DJ HOS ist einer Eurer besten DJs und ich bin immer wieder begeistert, wenn ich zu seiner Musik tanzen darf!

Weiter so!

Wolfgang

 


Feedback Hardrockparty mit Tommy Salino am 9.4.!

Es war einfach nur super, durchgetanzt!!!! Mehr davon. Einfach mal anders, spezieller und nicht immer das gleiche. Wir hatten einen super Abend. Und haben viele mit der gleichen Meinung gesprochen. Ganz Toll :)

  


  

Hallo Andrea, Norbert,

kleines Feedback zur Kultparty am 19.3.:
Tommy hat ein Gespür für das Publikum. Er spielt und kommuniziert mit den Leuten auf der Tanzfläche (z.B. bei beliebten Refrains die Lautstärke drosseln und das Publikum singen lassen)
Auch wenn es auf der Kultparty sehr schwer ist immer für jeden das richtige zu spielen, hat er es doch mal wieder geschafft mich den größten Teil des Abends auf die Fläche zu locken.
Und er ist der einzige DJ der selbst singt. Ich singe nie ins Mikrofon wenn ich auflege :)

Liebe Grüße und bis bald
Oliver

 


12.3. Ü40 Rock44 Special-Rocknight mit DJ Tomy Salino:

Hallo Andrea,
Ich hoffe das hier ist jetzt die richtige Form für den gestrigen Abend Rückmeldung zu geben.
Es war richtig FETT!!
Saugeil und hoffentlich bald mal wieder in der Form. Nette Leute, super Stimmung und richtig gute Musik (fett mercy an den DJ).

Für mich hätte es noch ein bisschen mehr Druckmusik, also bissl härter, sein dürfen. Aber ich weiß man kann es nie allen 100% Recht machen.
Also hoffentlich bis bald
Lg K.

  


  

Hallo Andrea, Norbert,

ich bin ja ein erklärter Fan der Ü40-Parties, obwohl ich noch gar nicht so lange dabei bin.
Jede Party war ein Highlight bisher, egal wo sie stattgefunden hat und egal wer auflegt.

Kürzlich wurde auf der Pinnwand ein Eintrag gepostet mit einem besonders dicken Lob für Norbert als DJ Noquer. Der auch sehr berechtigt war!!
Die unpassenden Bemerkungen gegenüber den anderen DJs waren allerdings nicht so sehr angebracht.

Dennoch hat dieser Eintrag gezeigt, das es Leute gibt die gerne mal ein Lob oder evtl. auch konstruktive Kritik anbringen möchten.
Da die Pinnwand aus verständlichen Gründen dafür nicht der richtige Platz ist, wollte ich mal fragen ob es nicht möglich wäre eine Art Forum, bzw. Chatroom hier auf der Seite zu etablieren bei der sich die Stammgäste über solche Themen untereinander und auch im Dialog mit den DJs oder Euch austauschen können.

Danke das Ihr Euch mit den Parties so engagiert. Macht bitte weiter so!!
Gruß O.

.....wir denken darüber nach...

  


  

Hallo Ihr beiden,

super war es am Freitag mit DJ Tommy Salino - hat richtig gut gerockt!

Freu mich auf Fortsetzung!

Liebe Grüsse Bea

 


Hallo Andrea und Norbert,
die etwas härtere Special Rock44Party am Samstag mit DJ Tommy Salino war super! Endlich haben wir mal wieder gute alte "Rock- und Heavy-kracher" gehört und konnten ausgiebig abtanzen. Die Musikauswahl war den ganzen Abend über echt genial. Neben altbewährtem wurden auch viele ausgefallene Klassiker gespielt. Bitte bringt öfter härtere Specialpartys. Sehr gerne auch wieder mit DJane Sephra. :-)
LG Anke und Bernd

  


  

Hallo Andrea,

großes Lob an Tommy er hat den Laden zum Kochen gebracht!!!!!

War eine suuuuuper Rocknacht!!

Musik vom Feinsten und tolle Stimmung.

Kann man die „Special Rocknight“ mit Tommy nicht öfters machen?

Schöne Grüße und bis nächstes Wochenende.

H.


Ü40 Party 23.1. 16 in der DT-Tanzschule

Hallo, endlich habe ich es auch geschafft mal in Eure neue Location zu kommen und war sichtlich überrascht. Viel Platz, gutes Atmosphäre, viele Sitzmöglichkeiten und das Beste: Eure tollen DJs mit denen ich wieder viel gut abrocken konnte! Ein grosses Lob an DJ Tommy Salino und Axel! Einfach genial! Komme bald wieder zum bei Euch Feiern! Gruß Tom

Ü30 Party in Ebersberg am 16.1.

Die Location ist genial und die Musik war super - ich komme sehr gerne wieder!

Gruß S.

  


  

Danke für Eure Parties! Andrea

 -


Silvester am 31.12.15

Hallo Ihr Beiden! Danke für die schöne Silvesterparty in der DT-Tanzschule, so hat es richtig Spass gemacht ins Neue Jahr zu kommen. Wir haben getanzt, getanzt, getanzt. Liebe Grüsse Julia

  


  

Hallo ihr zwei, zum Jahresende möchte ich Euch einmal danken für die vielen, vielen Parties, auf denen ich viel Spass hatte und nette Leute kennengelernt habe. Dadurch hat sich viel verändert in meinem Leben! Danke! Lieben Gruß Silvia

  


  

Hallo, Michèle / DJane Sephra ist einfach genial!
Ein unbeschreiblich rauschendes Musikfest!
Weiter so und schönes Wochenende.

 --


Hallo Ihr Beiden!
Muss mal wieder ein Kompliment aussprechen.
War gestern auf der Kultparty mit DJ HOS und der war absolut super und wir sind kaum von den Tanzfläche gekommen. Gerne wieder mit diesem DJ.
Und dann noch eine Frage. Am 05.06. waren wir auch im Club und da war ebenfalls ein klasse DJ. Der hat gute Stimmung gemacht. Weiß aber den Namen nicht. Könntet Ihr mir den bitte nennen, damit wir bein den Terminen gleich erkennen, wann er wieder auflegt.

Ja - das war DJ Jeremy Heart!

 -


Ü40 Party 21.3.15

mir hat's saugut gefallen am Samstag im BACKSTAGE

Viele Grüsse  U.


Ü40 Party 24.1.15

Ich war zunächst etwas skeptisch, hatte dann aber wirklich viel Spaß. Die Musik war sehr abwechslungsreich und genau nach meinem Geschmack. Auch die Stimmung war sehr gut. Eine Veranstaltung mit lauter entspannten Leuten und eigentlich ohne "Poser" . Ich werde sie auf jeden Fall gerne weiterempfehlen. Und gerne wieder kommen.  von P.

  


  

Guten Morgen, das war super klasse gestern - hat viel Spass gemacht! H.

  


  

Ich habe eure Seite letzte Woche entdeckt und bin ganz begeistert. Auch die Ü40 Party am 24.1. im Backstage hat uns gut gefallen. Gruß O.

  


  

Liebe Andrea, lieber Norbert,

vielen Dank erstmal für die vielen Parties für das vergangene Jahr 2014!!!!